Bologna e Figli.png

Reisen, Weine, Essen, Kultur & Genuss

Wir heißen Sie herzlich willkommen in unserem Weingut. Gerne sind wir Ihnen behilflich, Ihre Reise ins Piemonte zu einem besonderem Erlebnis zu machen.

 

Seit mittlerweile 20 Jahren organisieren wir für Kunden, Freunde und Liebhaber des Piemonts Weinreisen in unser Gebiet. Die familiäre Betreuung und die guten Beziehungen ermöglichen uns, Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bieten. Auf individuelle Wünsche unserer Kunden freuen wir uns und bauen diese gerne in das Programm ein.

Milano, Turin und Genova bieten jederzeit ein wunderbares Ausflugsziel. Ebenfalls Imperia, Porto Fino und Monte Carlo sind beliebte Ausflugsziele.

 

Zum Ausspannen bietet das Weingut einen optimalen Rahmen, da es von einem wunderbaren Nationalpark umgeben ist, der zum Wandern und zum Radfahren einlädt. Immer beliebter wird die Kombination Genuss & Golf. In der näheren Umgebung gibt es viele Traumplätze zu bespielen.

 

In ca.30 min Fahrtzeit kommen Sie zum größten Outlet Center Europas.

 

Wandern im Aosta Tal ist ein weiteres Highlight. Dieses bietet sich auch für Motorradfreunde an, die bei der beeindruckenden Landschaft voll auf ihre Kosten kommen.

Die Umgebung von Asti und Alba bieten zahlreiche Schlösser und Kirchen. Und der Trüffelmarkt in Alba ist weltberühmt.

Sie finden im unteren Teil Tagesprogramme. Hier können Sie sich Ihre persönliche, nach Interessen ausgerichtete Reise zusammenstellen.

WEINREISEN 2021

Bologna e Figli Barbera Superiore 1tes. Abfüllwochenende  18 - 21 März

Bologna e Figli Barbera Superiore 2tes. Abfüllwochenende  08 - 11 April AUSGEBUCHT !!!!!!!!

Barolo Club Reise zu Barolo & Co 17 - 20 Juni 

Das Trüffelwochenende 23 - 26 September und 14 -17 Oktober

ALLE INFOS ZU DEN PROGRAMMEN FINDEN SIE IM UNTEREN TEIL

Stellen Sie sich Ihre Reise ins Piemonte selbst zusammen.

Tagesprogramme ( Turin, Barolo, Kochkurs, Ligurische Küste...)

Dieses und Restaurant Tips finden sie ebenfalls im unteren Teil dieser Seite

Bologna e Figli Barbera Superiore 1tes. Abfüllwochenende  18 - 21 März

Bologna e Figli Barbera Superiore 2tes. Abfüllwochenende  08 - 11 April

BOLOGNA'S Abfüllwochenende. ich will …  aktiv dabei sein, wenn der Barbera Supereiore abgefüllt wird. Jahrgänge verkosten und in die Arbeit des Winzers eintauchen. Geselliges beisammen sein, mit kulinarischen Schmankerl, begleitet von erstklassigen Weinen. Ein Exklusives Erlebnis der besonderen Art.

Programm

Donnerstag ab 15:00 Eintreffen Apero im Weingut

20:00 Privatissimo in der Villa Bologna (5 Gänge Menü)

Bei dieser Gelegenheit verkosten wir Jahrgänge des Barbera Superiore 2018,2017,2016,2015 und 2014

Freitag Ab 09:00 Beginn der Abfüllung

12:00 Pizza im Weinkeller aus dem eigenen Pizzaofen gespickt mit dem neuen Barbera Superiore 15:00 Fortsetzung der Abfüllung 

20:00 Essen in der Vineria am Hauptplatz in Rocchetta

Samstag Ab 09:00 Abfüllung der 3 bzw. der 5 Liter Flaschen

13:00 Kleine Piemontesische Schmankerln aus dem Restaurant Non solo Crudo. Ivano verwöhnt uns in der Taverna des Weingutes mit seinen Kreationen. Dazu ein Querschnitt der letztjährigen Weinproduktion: Inamera, Barbera Klassik, Tris 3. Nachmittag Rasten.

Am Samstag bietet sich auch an die Umgebung zu erkunden. In Asti ist Markt, sehr empfehlenswert ist Turin, sowie Barolo.

20:00 Abendessen beim legendären Carlo Bologna . Hier erwartete und ein 6 Gänge Menü vom feinsten, in einen der besten Restaurant des Piemontes. 

Sonntag Abreise

Kosten für das Programm  195 € 

Das beinhaltet 3x Abendessen (2x Gänge Menü) Mittagspizza und die Schmankerln von Ivano (Non Solo Crudo). Weiters die Weinbegleitungen, Grappa, Café und Wasser sowie die Barbera Jahrgangsverkostung & Weinverkostung.

Kosten für die Übernachtung:

Übernachtung im Ap. Doppelzimmer 90 € (statt 100€) pro Nacht für das Apartment. 2 Ap oben mit Wintergarten und unten das Ap Artus 110 € (statt 120€) 

Barolo Club Reise zu Barolo & Co 17 - 20 Juni 

Für Barolo Clubmitglieder organisieren wir eine Reise rund um Barolo/Barbaresco und Nebbiolo. Besichtigungen von den Weingütern Marchese di Barolo und Malabaila. Das Weingut Bologna e Figli bietet für Clubmitglieder das Dabeisein beim Abfüllen des Tentazione. Kulinarische High Lights in Top Restaurants immer begleitet vom König des Piemontes, dem Barolo. 

Programm

Donnerstag ab 15:00 Eintreffen Apero im Weingut

20:00 Abendessen bei Carlo Taschet. Der Besitzer der gleichnamigen Vineria, ein absoluter Weinspezialist stellt eine Selektion außergewöhnlicher Weine auf Basis Nebbilolo (Barolo, Barbaresco, Cuvée)zusammen und bereitet ein dazu passendes Menü

Freitag Ab 10:00  Abfahrt nach Barolo ins Weingut Marchese di Barolo. Besichtigung des Weingutes wo der Barolo zum ersten mal gekeltert wurde. Hier sehen wir auch das Fass in dem der erste Barolo gereift ist. Dieses ist übrigens noch immer aktiv. In der Foresteria des Weingutes bekommen wir ein Gänge Menü, begleitet mit den Top Weinen von Marchese di Barolo. Im Anschluss fahren wir ins Schloss der Familie Malabaila. Nach der Schlossführung bekommen wir in den erlesenen Reumlichketen verkosten wir die Schätze des Weingutes. Wir bekommen auch als Club den Zugang zu einen besonders behüteten Weinschatz im Keller der Marktgrafen.

20:00 Abendessen bei Carlo Bologna. eines der besten Restautrante des Piemontes.

Samstag Ab 09:00 Abfüllung des Tentazione 2016

Wer möchte kann bei der Abfüllung des aktuellen Jahrgang 2016 dabei sein und mithelfen. 1.000 Flaschen werden gefüllt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Samstag bietet sich auch an die Umgebung zu erkunden. In Asti ist Markt, sehr empfehlenswert ist Turin, sowie Aqui Therme

20:00 Privatissimo in der Villa Bologna mit Verkostung von wirklich alten Barolos

Sonntag Abreise

Kosten für das Programm  370€ 

Das beinhaltet alle Abendessen ( Gänge Menü) Weinbegleitungen, Grappa, Café und Wasser sowie die  Jahrgangs-  & Weinverkostung

Kosten für die Übernachtung:

Übernachtung im Ap. Doppelzimmer 90€ (statt 100€) pro Nacht für das Apartment. 2 Ap oben mit Wintergarten und unten das Ap Artus 110 €  (statt 120€).

Das Trüffelwochenende 23 - 26 September und  14 - 17 Oktober

Ein Fest des Gaumens. Für Liebhaber dieser Spezialität, bieten wir eine Reise von der Basis bis zum Höhepunkt. Das heißt vom Trüffelsuchen bis zum Genus in der Topgastronomie der Umgebung. Natürlich, wie könnte es anders sein, begleitet von erlesenen Weinen der Region. Ein Privatissimo in der Villa Bologna zum gemeinsamen Trüffel zubereiten bietet einen weiteren Höhepunkt.

Programm

Donnerstag ab 15:00 Eintreffen Apero im Weingut

20:00 Abendessen Ivano im Restaurant Non Solo Crudo . Der Besitzer verzaubert und mit einen klassischen Piemont Menü und ausgewählten Spitzenweine.

Freitag Ab 10:00  In den nahegelegenen Wäldern zum Trüffelsuchen. Der Trüffelmann bietet dann im Hauseigenen Restaurant ein mehrgängiges Trüffelmenü an. Begleitet wird dieses von Weinen unseres Weingutes.

Den restlichen Nachmittag ausspannen im Weingut welches dann direkt ins Privatissimo im Hause Bologna übergeht. Auf Wunsch darf mit Chiara mit gekocht werden.

Samstag Zur freien Verfügung

Golf spielen, Markt Asti, einer der vielen Trüffelmärkte besuchen,

Abendessen in der Tratoria da Pozzo. Die Pozzobrüder verstehen es perfekt traditionelle piemont Küche frisch modern zu verpaken. Ein Gaumenschmauss begleitet von ausgewählten Weinen des Restaurant.

Sonntag Abreise

Kosten für das Programm  260€ 

Das beinhaltet alle Abendessen ( Gänge Menü) Weinbegleitungen, Grappa, Café und Wasser sowie die  Jahrgangs-  & Weinverkostung

Kosten für die Übernachtung:

Übernachtung im Ap. Doppelzimmer 100€ pro Nacht für das Apartment. 2 Ap oben mit Wintergarten und unten das Ap Artus 120€

Stellen Sie sich Ihre Reise ins Piemonte selbst zusammen.

Wie in den vergangenen Jahren können Sie sich, die Weinreisen zu uns selbst zusammenstellen. Ich habe organisierte Tage, die Sie nach Ihren Bedürfnissen bestellen können. Sie können auch gerne spezielle Restaurantwünsche mit einbringen. Diese werden von mir in Ihr Programm eingebaut. Teilnehmerzahl für Gruppen min. 8 Personen. Sollten Sie in einer kleineren Gruppe oder alleine anreisen, helfen wir Ihnen gerne bei Ihren Reservierungen. 

 

Für den Juli haben wir bereits Familien-Erlebniswochen auf dem Weingut arrangiert – auch dies ein Komplettprogramm mit Genuss, Kultur, Sport und Erholung für die Großen sowie viel Spaß, Erlebnisse und Entdeckungen für die Kinder. Mit Highlights wie Gourmetmenüs, Weinverkostungen, Ausflügen, Bowling, Go-Kart und Verpflegung, Radtouren, Ausflügen, Grillen, Baden, Picknicks und vielem mehr. 

Unsere Tagesangebote

 

1 Tag: Der Kochkurs mit Ivano

Wir bieten gemeinsam mit einem der besten Restaurants der Umgebung, dem "Non Solo Crudo" einen Kochkurs an. Sie werden in die Geheimnisse der piemontesischen Küche vom Chef Ivano persönlich eingeweiht. Begleitet werden Sie während des Kochens von unseren Weinen. Ein Erlebnis der besonderen Art. Ein weiteres Koch-High-Light, ist das Privatissimo auf unserem Familiensitz. Sie kochen mit Chiara ein 5 gängiges Abendmenü. Sollten Sie weniger kochbegeistert sein, können Sie gerne mit mir den Nachmittag im Weinkeller verbringen. Das Essen genießen wir dann gemeinsam. ​

Abfahrt 09:30 nach Vinchio ins Restaurant Non solo Crudo. Hier erwartet uns der Chef und Koch Ivano. Dieser wird mit uns ein Gänge Menü kochen. Selbst Pasta machen, ein Erlebnis. Ivano verwendet 40 Eidotter auf ein Kilo Mehl. Die Pasta ist eine Augenweide... Anschließend genießen wir das von uns Zubereitete in seinem Restaurant. Nach der Ankunft in Rocchetta steht die Cantina des Weingutes zu einer besonderen Weinverkostung zur Verfügung.

1 Tag: Thema Turin

Die Imperiale Stadt, Königssitz, Design Stadt, Heimat des Aperitivo und der Schokolade. Erste italienische Hauptstadt…

Ausflug nach Turin. Die piemontesische Hauptstadt ist voller Überraschungen und Zauber. Oft wird ihr nachgesagt aufgrund von Fiat eine Industriestadt zu sein. Doch der Besucher wird schon beim Eintritt merken, dass dies ein Irrglaube ist. Turin war der KÖNIGSITZ der Savoia und bis zum Ende des 18. Jahrhunderts Hauptstadt Italiens. 12 km ARKADEN mit den edelsten Boutiquen und den feinsten Delikatessengeschäften und legendären CAFES, wie das „Caffee Torino“, laden zum Bummeln ein. In TURIN befindet sich die ÄLTESTE Schokoladenherstellung der WELT und ein einzigartiges Filmmuseum.  

 

Hier wurden der Aperitivo und die Grissini erfunden. Ebenfalls beherbergt Turin das zweitgrößte Ägyptische Museum und das Leichentuch Christi. Die Möglichkeiten sind hier so vielfältig, dass wir das Programm persönlich auf Ihre Bedürfnisse abstimmen müssen. 

 

1 Tag Thema Portofino Ligurische Küste

Das malerische elegante PORTOFINO, eines der nobelsten Küstendörfer Italiens, diente für unzählige Filme als Kulisse.

In der LA GRITTA einer der wohl bekanntesten Bars Italiens, einen Negroni als Apero und eintauchen ins DOLCE VITA.

 

Vor PORTOFINO befindet sich Rapallo. Ein wunderschönes Küstenstädtchen welches zum Einkaufen einlädt. Wir könnten ein Boot organisieren und nach St. Ambrogio zum Kloster fahren und auf dem Boot brunchen.

 

Bei einem Essen im Yachtklub vom St. Margherita lassen wir den Tag ausklingen und fahren zurück. Extra Bootmiete. Es besteht auch die Möglichkeit Genova zu besichtigen. 

1 Tag Imperia Segeln

In Imperia liegt das Boot des Weingutes. Dieses ist tagesweise zu mieten. 34 Fuß (10,5 m) 6 Schlafplätze. Es handelt sich um ein ehemaliges Regattaboot, das am Comersee sehr schön umgebaut wurde. Es bietet sich an nach Südfrankreich zu segeln.

 

Imperia ist gleich bei San Remo, Ventimiglia und Nizza. Das Meer genießen Fisch essen und abschalten. Sich von den Wellen schaukeln lassen und die wunderbare ligurische Küste wirken lassen. Imperia liegt 170 km vom Weingut entfernt.

 

Ein Tagesausflug ist möglich allerdings sollte man mehr einplanen, um nicht den Genuss durch Zeitdruck zu beeinflussen.

Die Miete beträgt € 500,00 pro Tag. Patent (Skipper) erforderlich.

1 Tag: Thema Barolo, Barbaresco, La Morra

Nach dem Frühstück, Abfahrt nach La Morra. Eine unglaubliche Aussicht auf das Anbaugebiet der Langhe erwarten den Besucher. Schon das Fahren durch die Weinberge wird zum Erlebnis. Danach ins nahegelegene Dorf Barolo. Besichtigung der Kellerei Marchesi di Barolo mit Mittagessen in der hauseigenen Foresteria. Hier erwartet Sie ein 5 - 7 Gänge Menü vom Feinsten und wir verkosten die Top Weine des Weingutes inkl. Jahrgangsbarolo.  Auf dem Retourweg besichtigen wir Neive. Eines der schönsten Mittelalterdörfer Italiens. Hier besuchen wir die Brennerei Romano Levi (Grappapapst). Einen Aperitivo am Hauptplatz und auf Wunsch der Besuch des Spezialitätenproduzenten First Filet. Den Abend lassen wir dann im Weingut bei kleinen Schmankerln ausklingen.

Zeit: Abfahrt zwischen 9:30 und 10:00. Zurück in Rocchetta Tanaro ca.18:00

Kosten: ca. € 75,00 - € 95,00 je nach Menü.

Extra: Begleitung, Transport

1 Tag Thema Entspannen im Weingut

Das Weingut lädt direkt zum Verweilen ein. Auch wenn man den ganzen Tag hier verbringt ist es außerordentlich kurzweilig. Genießen Sie die Sonnenterrasse oder die Relaxzone zum Lesen, für ein gutes Gespräch, oder einfach zum Seele baumeln lassen.

 

Gemeinsames Pizzamachen oder Grillen, am Fluss Fischen oder Baden gehen. Mit den Rädern durch den Naturschutzpark...... Das alles von feinsten Weinen begleitet.

 

Am Abend ein Privatissimo in der Villa oder sich in der Vineria, gleich am Platz vis à vis bekochen lassen. Alternativ in einem der besten Restaurants des Piemontes „I Bologna“ ein Gängemenü genießen. Das alles ohne Auto.